Zombies Absinth Honey

Zombies Absinth Honey SAVE THE BEES
SAVE THE WORLD!


Mit diesen «Zombies Absinth Honey» Produkten möchten wir auf das seit Jahren anhaltende Massensterben von Honig-, Wildbienen und Hummeln aufmerksam machen. Die einzigartige Totenkopf-Flasche wurde von dem Tattoo Artist EL HAC aus Wien entworfen.
 
Erstmals festgestellt wurde ein starker Rückgang der Populationen dieser Tiere im Jahr 1995, als in vielen Ländern bis zu 50% der kommerziell geführten Bienenvölker starben. Als Erklärung wurde schnell "Colony Collapse Disorder" (CCD) bekannt, ein Phänomen, bei dem die Arbeiterinnen nicht mehr in die Bienenstöcke zurückkehren und ganze Bienenfamilien auf mysteriöse Weise verschwinden. In der Tat ist "CCD" ein ernstzunehmendes Problem, doch zeigt sich zunehmend, dass es eine Vielzahl von Ursachen gibt:
 
Die Varroa-Milbe, ein aus Asien eingeschleppter Parasit, krallt sich auf dem Rücken der Biene fest und saugt Blut wie ein Vampir. Ohne Varroa-Behandlungen durch den Imker übernehmen die Milben rasch die Überhand. Daneben haben die Bienen auch mit den Auswirkungen der Monokultur und Pestiziden in der Landwirtschaft sowie der Gentechnik zu kämpfen. Zudem verschwinden bei uns im Mittelland immer mehr Grünflächen. Dadurch werden die Auswirkungen der Trachtlücken, z.B. zu Beginn des Sommers, noch verstärkt. Als Folge finden die Bienen in dieser Zeit noch weniger Pollen und Nektar.
 
Zusammenfassend kann man sagen, dass die Bienen durch den Menschen immer grössere Teile ihres natürlichen Lebensraums verlieren und sich etlichen Herausforderungen stellen müssen - ein Kampf den jedes Jahr Millionen von Bienenvölkern verlieren.
 
Wenn wir jetzt nichts für unsere Bienen tun und unser Verhalten ändern, kann es bald zu spät sein!
Man bedenke, dass die Bienen rund 80% unserer Nutz- und Wildpflanzen bestäuben.
 
Was kannst Du persönlich tun?
 
Säe bienenfreundliche Pflanzen
Pflanze einen Obstbaum (z.B. Apfel oder Kirsche). Trage Deinen elektrischen Rasenmäher in die Garage und lass stattdessen den Löwenzahn im Garten stehen. Verwandle Deinen Garten in eine «Bienenweide». Pflanze etwas Blühendes in einem Balkonkasten. Du unterstützt die Bienen und Hummeln mit zusätzlicher Nahrung, die sie während den Trachtlücken gerne annehmen.
 
Verzichte auf Pestizide in Deinem Garten
Die Pflanzenschutz-, Unkraut- und Schädlingsbekämpfungsmittel mögen die Bienen überhaupt nicht.
 
Wähle Honig aus Deiner Region
Wer Honig aus der Umgebung kauft unterstützt lokale Imker, die zum Erhalt und zur Gesundheit der Bienen notwendige Arbeit leisten. Zudem schmeckt Schweizer Honig und tut gut.
 
 
 
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Knochenshot Wikingerblut Likör Spritze
Lieferzeit: 3-4 Tage
CHF 4.00
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zombies Absinth Honey Spritze - 4er Set
Lieferzeit: 3-4 Tage
CHF 19.00
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zombies Absinth Honey Spritze - Blueberry
Lieferzeit: 3-4 Tage
CHF 5.00
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zombies Absinth Honey Spritze - Habanero
Lieferzeit: 3-4 Tage
CHF 5.00
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zombies Absinth Honey Spritze - Marula
Lieferzeit: 3-4 Tage
CHF 5.00
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zombies Absinth Honey Spritze - XXL Paket
Lieferzeit: 3-4 Tage
CHF 95.00
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1